Mein Angebot

Melden Sie sich bitte per Email oder telefonisch zu einer Beratungssitzung an. Ein Termin ist in der Regel innerhalb von 1-2 Wochen möglich. In akuten Krisen bemühe ich mich um eine schnellstmögliche Terminvereinbarung. Soweit Sie es wünschen, können wir den ersten Termin als Erstgespräch anlegen (kostenpflichtig). Im Erstgespräch lernen wir uns kennen und besprechen Ihr Anliegen, das Sie zu mir führt. Meistens werden eine Reihe von Terminen gewünscht, wobei die Anzahl je nach Anliegen individuell verschieden ist.

Honorar für Sprech- und Hörtermine

Sprech- und Hörtermine

Das Honorar wird nach realem Zeitaufwand berechnet. Das Honorar für die Sitzungen innerhalb der Hansestadt Hamburg beträgt:

 

Peerberatung und Genesungsbegleitung

Beratung für Unternehmen nach Vereinbarung

Montag – Freitag € 80,00 / Std (60 Minuten/Einzelsitzung)

Samstag, Sonntag und Feiertage € 90,00 / Std (60 Minuten/Einzels.)

Erstanamnese / Erstgespräch (soweit erwünscht) € 40,00 / 30 Min./ als Einzelsitzung

 

Paarberatung / Familienberatung / Erziehungsberatung

mit zwei Personen jeweils € 120,00 (90 Minuten)
→ (Vorgespräch in diesem Fall, soweit gewünscht € 60,00 / 45 Min.)

 

Schweigepflicht

Ich verpflichte mich, über alles Wissen, das ich in meiner Berufsausübung über den/die Klienten erhalte, Stillschweigen zu bewahren.

 

Beratungskonditionen

Telephonische Beratungstermine sind auf Anfrage ebenso möglich.

Ich bin mobil tätig und in der Lage Ihnen ohne zusätzliche Kosten Sitzungen an Ihrem Wunschort zu offerieren. Der Raum sollte ruhig und angemessen für eine Beratung sein. Ihr Haus oder Ihre Wohnung nach Bedarf auch Ihr Büroplatz oder ein Raum in einem Krankenhaus sind mögliche Orte.

Auf diese Weise bin ich in der Lage Menschen, die mobil nicht in der Lage sind eine Praxis aufzusuchen Beratungstermine anzubieten.

Sollte Ihnen aufgrund Ihrer Position besondere Diskretion wichtig sein, so ist dies auch eine Möglichkeit Ihnen Sitzungen gemäß Ihrer Bedürfnisse zu ermöglichen. Auf diese Weise entfällt auch das Aufsuchen einer Praxis.

 

Falls vereinbarte Beratungstermine nicht wahrgenommen werden können, bitte ich Sie, diese spätestens 24 Stunden vorher abzusagen. Ich bitte um ihr Verständnis, dass ich bei Nicht- oder kurzfristiger Absage ein Ausfallhonorar in Höhe von 50 % der normalen Beratungsstunde berechne, da Ihr Termin leider so kurzfristig nicht belegt werden kann.

(Die Peerberatung und Genesungsberatung ausgeführt von einem Peerberater und Genesungsberater ersetzt keine ärztliche, ggf. psychotherapeutische Behandlung. Bei psychiatrischen Krankheitsbildern wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Fachärzte und Therapeuten. Meine Beratungstätigkeit stellt ein anspruchsvolles und ergänzendes Angebot dar. Ich weise darauf hin, dass ich keine heilkundlichen Behandlungen durchführe und keine medizinischen oder psychiatrischen Diagnosen erstelle. Grundsätzlich richtet sich mein Angebot an Selbstzahlende, da bisher noch keine Kostenübernahme durch die Krankenkassen erfolgt).

 

Kontakt

Bei weitergehenden Fragen oder dem Wunsch nach einer Sitzung lade ich Sie ein folgendes Formular zu nutzen.